Wetterstats.de || Aktuelle Messwerte || Aktuelle Wetterkarten NEU! || Radar / Satellit NEU! || Wetterarchiv || Langzeitwerte NEU! || Klim. Kenntage || Met. Ereignisse || Agrarwerte || Echtzeitwerte
Wachstumsgradtage
Wachstumsgradtage werden von Landwirten und Gärtnern genutzt, um die Blüte einer Pflanze oder die Reife von Getreide vorherzusagen. Eine Spezialform der Wachstumsgradtage ist die Grünlandtemperatur. Als Schwellenwert haben wir 5°C (für Frühblüher) und 10°C für alle anderen Gewächse gewählt.

Nachstehend eine Übersicht an Ereignissen, die bei Erreichen des entsprechenden Wachstumsgradtages in der Pflanzenwelt eintritt - sortiert nach Wachstumsgradtagen. Hier gilt der Schwellenwert von 10°C.

Name der Pflanze Ereignis Wachstumsgradtag
Zaubernuss Blühbeginn
0 - 1
Forsythie Blühbeginn
1 - 27
Rotahorn Blühbeginn
1 - 27
Zuckerahorn Blühbeginn
1 - 27
Spitzahorn Blühbeginn
30 - 50
Esche Blühbeginn
30 - 50
Apfelbaum Blühbeginn
50 - 80
Gemeiner Ginster Blühbeginn
50 - 80
Pflaume Vollblüte
80 - 110
Rosskastanie Blühbeginn
80 - 110
Gemeiner Flieder Blühbeginn
80 - 110
Gerste Austrieb
125 - 162
Zuckerrübe Austrieb
130
Robinie Blühbeginn
140 - 160
Trompetenbaum Blühbeginn
250 - 330
Holunder Blühbeginn
330 - 400
Liguster Blühbeginn
330 - 400
Blutweiderich Blühbeginn
400 - 450
Essigbaum Blühbeginn
450 - 500
Sommerflieder Blühbeginn
550 - 650
Gerste Reife
1290 - 1540
Mais Reife
1360
Zuckerrübe Reife
1400 - 1500
Hafer Reife
1500 - 1750
Weizen Reife
1550 - 1680


zurück zur Wissensdatenbank
Stationsstandorte || Wetterblog || Wissenswertes || Downloads || Seitenhistorie || Partner || Impressum / Datenschutz